Werde eine Hellcat!

 

Mein Name ist James Montgomery. Vor siebzehn Jahren wurde ich als Mädchen geboren, doch niemand darf es jemals erfahren. Denn wie alle Mädchen schwebe auch ich in ständiger Lebensgefahr.

 

Im Jahr 2175 ist die Welt ein gefährlicher Ort: Umweltkatastrophen und Kriege haben die halbe Erde unbewohnbar gemacht. Die Überlebenden harren im Neuen Europa aus, das in zwei Gebiete unterteilt ist. Im Herz wohnen die Reichen, sie besitzen das gesamte Kapital, die Bildung und stellen die Regierung. Im Ring leben die Armen, nach dem Prinzip der Einfachheit. Sie dienen dem Herz und werden von der Regierung versorgt.

Die siebzehnjährige Ruby Montgomery lebt im armen Teil und ist gezwungen, ein Doppelleben als Junge zu führen. Niemand weiß von ihrer wahren Identität, denn die Mädchen im Neuen Europa verschwinden unter mysteriösen Umständen.

Trotz der widrigen Umstände plant Ruby ihre Zukunft. Doch eines Tages wird ihr gesamtes Leben auf den Kopf gestellt. Sie findet heraus, wer hinter den Entführungen steckt. Ruby hat genug von den Lügen der Regierung und begibt sich auf einen Rachefeldzug. Hilfe findet sie ausgerechnet bei Finn, einem Kadetten der Regierung. Gemeinsam kämpfen sie für die Freiheit einer Generation Mädchen und entwickeln zarte Gefühle füreinander. Gefühle, die auf einer Lüge aufbauen.

Denn Ruby ist nicht James.

 

 

 

Leserstimmen:

 

"Gemeinsam mit der Protagonistin Estelle wird der Leser durch ein magisches Portal, in eine fantastische Welt voller schöner und schauriger Gestalten gezogen. Man kann die Liebe der Autorin für ihre Figuren und ihrer Geschichte spüren. Das Buch ist sehr lebhaft und detailliert geschrieben."

 

 

"Einfach genial,spannend und witzig geschrieben."

 

 

"Ein sehr gelungener Debütstart und Auftakt in eine wunderbare Trilogie. Eine schöne Mischung aus Macht, Liebe, Glaube und Selbstvertrauen."